Windows 10 Fehler beim zurücksetzten beheben

//Windows 10 Fehler beim zurücksetzten beheben

In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie in Windows 10 Fehler beim zurücksetzen beheben können.

  1. Öffnen Sie die “Einstellungen>Update und Sicherheit>Wiederherstellung>Erweiterter Start“
  2. Klicken Sie auf den Button “Jetzt neu starten“
  3. Windows wird dann die erweiterten Startoptionen starten
  4. Navigieren Sie dort zu “Problembehandlung>Erweiterte Optionen>Eingabeaufforderung“
  5. Windows 10 wird neu starten. Wählen Sie ihren Benutzer Account aus, unter dem der Fehler auftritt
  6. Geben Sie nun folgende drei Befehle nacheinander ein und bestätigen Sie jeweils mit “Enter“:
    cd %windir%\system32\config
    ren system system.bak
    ren software software.bak
  1. Dadurch werden die Ordner “System“ und “Software“ im Verzeichnis “%windir%\system32\config“ umbenannt
  2. Wenn Sie beim dritten Befehl eine Fehlermeldung erhalten, ignorieren Sie diese einfach
  3. Geben Sie “exit“ ein, um die Eingabeaufforderung zu verlassen
  4. Klicken Sie auf Fortsetzten
  5. Windows 10 wird neu gestartet
  6. Probieren Sie nun erneut Windows 10 zurückzusetzen
  7. Somit haben Sie in Windows 10 Fehler beim Zurücksetzen behoben
2018-07-31T14:33:14+00:00