TELEFONIE 2017-09-20T16:21:31+00:00

Informationen über die Telefonanlage

Als Telefonanlage werden Vermittlungseinrichtungen bezeichnet, bei denen mehrere Endgeräte angeschlossen sind. Dazu gehören Telefone, Faxgeräte und Anrufbeantworter, die miteinander und mit mehreren öffentlichen Telefonnetzen verbunden sind. Der IT Service Systemhaus in Köln sorgt für die geeignete Netzwerktechnik. Zu den marktführenden Anbietern für die Kategorie Telefonanlage gehören die Unternehmen Cisco, Siemens, NEC, Agfeo und weitere.

Welche wichtigen Funktionen bietet eine Telefonanlage für Unternehmen?

Zu den Vorteilen von Telefonanlagen gehören die kostenlosen Gespräche, die intern in einem Unternehmen via angeschlossener Endgeräte durchführbar sind. Auch die optimale Ausnutzung kostenpflichtiger Amtsanschlüsse gehört zu den Vorteilen. Nicht alle Endgeräte müssen über eine selbstständige Teilnehmeranschlussleitung verfügen. Mit Telefonanlagen werden Gespräche weiterverbunden, Rufe umgeleitet und gemakelt. Die Röchelschaltung ist ebenfalls möglich. Oft ist ein Abfrageplatz vorhanden, an welchem zentrale Anrufe angenommen und weitervermittelt werden. Telefonanlagen für analoge Anschlüsse bieten nicht nur die Möglichkeit zur automatischen Vermittlung, sondern enthalten einen Rufstromgenerator, der Rufspannungen erzeugen kann. Des Weiteren liefern Telefonanlagen Daten zur Verrechnung der Telefonate und protokollieren Zeit und Rufnummer ankommender und abgehender Anrufe. Eine Kontrolle zu Gesprächen der einzelnen Nebenstellen ist ebenfalls möglich. Umschaltungen zwischen externen und internen Gesprächen werden durch einstellige oder mehrstellige Vorwahlen durchgeführt. In Deutschland gehört die 0 zu den häufigsten Verkehsausscheidungsziffern. Der IT Dienstleister in Köln installiert Ihre Telefonanlage kompetent.

Voice over IP und ISDN – welche Unterschiede gibt es?

ISDN hat analoge Anschlüsse als digitales Kommunikationsnetzwerk abgelöst. Damit ist sowohl eine schnellere Internetverbindung als mit einem Modem als auch mehr Nutzung möglich. Zwei Verbindungen können parallel genutzt werden, sodass das Surfen im Internet und Telefonieren gleichzeitig möglich ist. Der große Unterschied zwischen Voice over IP und ISDN liegt in der höheren Geschwindigkeit der Breitbandverbindung im Hinblick auf Voice over IP. Mit Glasfaserleitungen oder VDSL Anschlüssen werden höhere Datenübertragungen bis maximal 16 Mbits pro Sekunde erreicht. Auf der Grundlage von Breitbandverbindungen ist mit Voice over IP die Nutzung von Internet Telefonie möglich. Der Verbindungsaufbau und die Übermittlung der Daten werden mit speziellen Protokollen durchgeführt. Das Festnetz ist dazu nicht erforderlich. Somit sind kostenlose und flexiblere Gespräche möglich. Unser IT Systemhaus sorgt für die professionelle Einrichtung von Telefonanlagen und einen störungsfreien Geschäftsbetrieb. Der IT Dienstleister führt die Netzwerkverkabelung von verschiedenen Telefonanlagen der Hersteller Cisco, Siemens, NEC, Agfeo und weitere kompetent durch.

Was ist besser, Voice over IP oder ISDN und warum eine gute Netzwerkverkabelung wichtig ist

Da die ISDN Technik bis Ende 2018 vollständig aus Deutschland verschwindet und die Kommunikation über das All IP Netz laufen wird, können ISDN Anlagen lediglich mit besonderen Adaptern weiterhin betrieben werden. Nach der Abschaltung von ISDN werden weniger Funktionen im Rahmen der ISDN Technik bereitstehen, sodass Voice over IP schon jetzt die bessere Wahl ist. Um eine störungsfreie Funktion von VoiP zu ermöglichen, ist eine gute Netzwerkverkabelung ausgesprochen wichtig. Eine gute Infrastruktur bietet außerdem eine hervorragende Basis für IP basierte Datennetzwerke und eine funktionierende Netzwerktechnik.

Warum sollte ein Fachmann die Einrichtung von Telefonanlagen übernehmen?

Wird die Einrichtung von Telefonanlagen von Laien durchgeführt, können sich Fehler einschleichen und die Funktionstüchtigkeit der Anlage zur Folge haben. Experten wie der IT Service in Köln sorgen für die reibungslose Funktion der Telefonanlage und somit auch für die ungestörte Kommunikation und Betrieb in Unternehmen.

Voice Over IP Telefonanlage
Telefonkonferenz durch Telefonanlage
Telefonanlagen