//TERMINALSERVER
TERMINALSERVER 2017-09-20T16:23:08+00:00

Terminalserver vom IT Fachmann aus Köln

Terminalserver bilden heute einen zentralen Bestandteil in den Unternehmen. Emails, Kundenverwaltung und andere Aufgaben werden zentral über das Netzwerk verwaltet und so den Mitarbeitern zur Verfügung gestellt. Damit die IT jederzeit sicher ist und korrekt funktioniert, ist eine professionelle IT Betreuung bzw. ein IT Service notwendig. Unternehmen, die über keine eigene IT Abteilung verfügen, müssen hierfür einen externen Dienstleister beauftragen. Als Ihr professionelles Systemhaus in Köln kümmern wir uns gerne über alle Ihre Anliegen aus dem Bereich der IT und realisieren die Konfiguration und Installation Ihres Netzwerkes und stehen Ihnen mit professioneller IT Beratung zur Seite.

Was ist ein Terminalserver?

Bei einem Terminalserver handelt es sich um eine spezielle Form des Servers, der in einem Netzwerk Terminals zur Verfügung stellt. Über diese Terminals können die Benutzer mit dem Netzwerk bzw. mit anderen Applikationen kommunizieren. Terminallösungen sind in der Regel darüber hinaus besonders kostengünstig, da auf den ausführenden Computern keinerlei Daten gespeichert werden müssen und da auch keine weitere Software vorhanden sein muss. In den Anfangszeiten handelte es sich bei dem Server tatsächlich um einen eigenen Computer, der mit verschiedenen Terminals verbunden werden konnte. Heute sind Terminals wie auch deren Server in den meisten Betriebssystemen integriert oder lassen sich durch Software wie PuTTy einfach und unkompliziert realisieren. Inzwischen lassen sich die Server auch über Virtualisierung effizient einrichten, was die Kosten noch weiter senkt.

Für wen ist der Server geeignet?

Der Terminalserver eignet sich vor allem für Unternehmen, bei denen Mitarbeiter von einem Computer oder anderen Gerät mit dem Server kommunizieren müssen. Vor allem Anwendungen und Programme, die ausschließlich über das Terminal ausgeführt werden, lassen sich so problemlos und kostengünstig realisieren. So können die Benutzer zum Beispiel eine Datenbank abfragen, Suchanfragen starten, etc. Darüber hinaus sind Terminallösungen aber auch zu hause teilweise sehr praktisch. Sie ermöglichen es Ihnen zum Beispiel auf einen vServer oder auf einen externen Computer oder Server, zum Beispiel in einem VPN Netzwerk zuzugreifen und dort Anfragen zu starten oder Programme auszuführen. Terminals und deren Server lassen sich darüber hinaus inzwischen auch über Virtualisierung effizient einrichten.

Welche Hardware und Software kommt für einen Terminalserver in Frage?

Die heutige Hardware ist in der Regel bereits von hause aus für die Nutzung als Server oder Terminal geeignet. Es handelt sich bei dem Server schließlich um einen gewöhnlichen Computer. Vor allem für größere Netzwerke sind jedoch meist spezielle Server erforderlich, die über entsprechende Leistung und die notwendigen Anschlüsse verfügen. Ähnlich sieht das bei der Software aus. Linux und Mac Computer sind bereits standardmäßig mit einem Terminal ausgestattet und bieten verschiedene weitere Terminallösungen, wie Yakuake oder Terminator an. Microsoft Windows Maschinen verfügen zwar über eine Kommandozeile, sind jedoch in der Regel nicht mit Terminalsoftware ausgestattet. Hier gibt es jedoch eine große Auswahl an Programmen, wie den Terminal Server, Citrix oder PutTy. Mit dieser Software lassen sich Terminalserver problemlos einrichten bzw. über ein Terminal auf diese zugreifen.

Wie erfolgt die Realisierung?

Die Realisierung sollte durch einen IT Fachmann oder durch die eigene IT Abteilung erfolgen. Der Terminalserver wird dabei genau wie jeder andere Server bzw. jedes andere Gerät in das Netzwerk integriert. Wichtig ist bei der Realisierung jedoch, dass die Arbeitsstationen, die auf das Terminal zugreifen können, über eine entsprechende Terminal Software verfügen. Für Microsoft Computer gibt es hier eine Reihe an Möglichkeiten. Citrix ist eine der bekannteren Optionen. Bei Mac und Linux Servern und Computern ist die Software in der Regel bereits vorhanden und muss lediglich konfiguriert werden. Ihr IT Fachmann kann Sie bezüglich Ihrer EDV und der Möglichkeiten für Terminal Server ausführlich beraten und Ihnen bei der Einrichtung und Installation behilflich sein. Wir, als professionelles IT Systemhaus in Köln, übernehmen als Dienstleister die IT Beratung gerne für Sie.

Systemhaus
EDV Dienstleistungen
Server einrichten