//VIRTUALISIERUNG
VIRTUALISIERUNG2017-09-20T16:23:47+00:00

Virtualisierung von Servern und Systemen – das sollten Sie wissen

Es kommt immer wieder vor, dass in modernen Unternehmen verschiedene Systeme, Konfigurationen oder Anwendungen getestet oder genutzt werden müssen. Vielleicht müssen Sie eine Software entwickeln oder testen, die für eine bestimmte Konfiguration oder ein bestimmtes Betriebssystem getestet werden muss. Eine Lösung ist es hier, einen eigenen Test Computer einzurichten und diesen mit dem betreffenden System oder der entsprechenden Konfiguration zu installieren. Das ist jedoch vor allem dann unpraktisch, wenn Sie mehrere verschiedene Systeme brauchen. In diesem Fall wären dann nämlich mehrere Testgeräte erforderlich. Hier schaffen Virtualisierung bzw. die Server Virtualisierung Abhilfe. Professionelle IT Dienstleister, wie unser IT Service in Köln, können Sie in diesem Bereich beraten und Ihnen auch bei der Installation und Einrichtung behilflich sein.

Was ist Virtualisierung eigentlich?

Wie der Name schon sagt, handelt es sich bei der Virtualisierung um eine virtuelle Systemumgebung. Sie installieren die entsprechende Software für die Virtualisierung oder Server Virtualisierung auf einem Computer und können dann mit dieser Software neue virtuelle Computer erstellen. Dabei kann jede Virtual Machine mit einem eigenen Betriebssystem sowie einer eigenen Konfiguration ausgestattet sein. Sie können etwa ein Gerät mit Windows 8, ein anderen mit Windows 10 sowie weitere Geräte für MacOS und Linux einrichten und alle über den selben Host Computer verwalten. So sparen Sie sich die Notwendigkeit, für bestimmte Betriebssysteme einen eigenen Computer einzurichten und können verschiedene Aspekte des Betriebssystems, der Software oder einer Konfiguration testen. Viele IT Dienstleister haben sich inzwischen auf Virtualisierung und entsprechende Lösungen spezialisiert.

Was gibt es für marktführende Virtualisierungsmöglichkeiten?

Zahlreiche IT Dienstleister sind auf die Server Virtualisierung und die Virtualisierung auf lokalen Geräten spezialisiert. Das Angebot umfasst sowohl kostenlose Möglichkeiten, wie zum Beispiel VirtualBox von Oracle, aber auch kostenpflichtige Software, wie VMWare. Nutzen Sie Microsoft Windows 7, 8 oder 10 in der Professional oder in der Business Version, dann haben Sie außerdem Zugang zu Hyper V. Dabei handelt es sich um eine in das Betriebssystem integrierte Virtualisierungssoftware für Ihre EDV. Hyper V hat die Vorgängersoftware Microsoft Virtual Machine abgelöst und kann bei den entsprechenden Windows Versionen wahlweise bei der Installation mit installiert werden, oder auch im Nachhinein über die Systemeinstellungen aktiviert werden.

Worin unterscheidet sich die Virtualisierungssoftware?

Unterschiede in der Virtualisierungssoftware sind teilweise nicht auf den ersten Blick erkennbar, aber dennoch signifikant. Hyper V zum Beispiel ist die kostenlose, integrierte Virtualisierungssoftware, für Microsoft Windows 7 Professional oder Business sowie für spätere Versionen. Die Software funktioniert jedoch nur mit dem Microsoft Betriebssystem. Nutzen Sie für Ihre EDV auch oder gar ausschließlich Linux oder MacOS, dann ist diese Software keine Option für Sie. Ebenfalls kostenlos ist VirtualBox von Oracle. Dabei handelt es sich um eine effektive und einfache Lösung, die für die Virtualisierung von einfachen Umgebungen völlig ausreichend ist. Vor allem bei komplexen Systemen und Anforderungen, bei denen auch professioneller Support und IT Beratung erforderlich sind, sind Sie jedoch meist am besten mit kostenpflichtigen Lösungen wie VMWare beraten. Nicht nur unterstützt VMWare eine Reihe von Software und Treibern, Sie erhalten auch stets einen professionellen Support und eine umfangreiche IT Beratung für den Einsatz der Virtualisierung mit Ihrer EDV.

Was ist kostengünstiger und effektiver?

Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten. Generell ist die Virtualisierung sicherlich auch bei der Installation und Einrichtung durch einen IT Service bzw. IT Dienstleister günstiger als die Anschaffung von individuellen Computern oder Servern. Dennoch gibt es bestimmte Situationen sowie bestimmte Software, die sich nicht oder nur schwierig virtualisieren lässt bzw. wo eine Virtualisierung nicht sinnvoll ist. In diesem Fall bleibt Ihnen häufig nichts anderes übrig, als die Einrichtung von individuellen Testmaschinen.

Was sind Vor und Nachteile der Virtualisierung?

Die Virtualisierung hat viele Vorteile. Doch es gibt auch Schwachstellen. Bei der Virtualisierung wird stets die Hardware des Host Computers genutzt. Das heißt, dass sich im Falle der Virtualisierung die Virtual Machine Ihre Ressourcen mit dem Host teilt. Dies kann vor allem bei Festplatten und Arbeitsspeicher ein Problem werden. Aufwendige Konfigurationen können so langsam werden und zu Problemen führen. Zudem kommt es ggf. zu Problemen mit einer Software und Treibern. Vor allem die Hardwarebeschleunigung ist bekannt dafür, Ärger zu machen. Da zudem die Konfiguration von Host und virtueller Maschine viel Feingefühl und Fachwissen erfordert, kann es sinnvoll sein, diese durch einen professionellen IT Service bzw. IT Dienstleister einrichten zu lassen. IT Dienstleister können die IT Betreuung des Systems übernehmen, es auf dem aktuellen Stand halten und bei Problemen schnell eingreifen.

So können wir Sie als IT Service in Köln unterstützen

Als IT Dienstleister ist unser Systemhaus darauf spezialisiert, unseren Kunden einen umfangreichen IT Service zu bieten. Teil unseres IT Services ist auch die Virtualisierung im Bereich von Servern sowie auf lokalen Geräten und im Netzwerk. Unser IT Service in Köln bietet Ihnen hier eine umfangreiche IT Beratung sowie einen professionellen Support, als auch eine langfristige IT Betreuung. Als Systemhaus bieten wir Ihnen im Rahmen unseres IT Service eine umfangreiche Beratung in Bezug auf die Virtualisierung. So finden wir gemeinsam die passende Software und stehen Ihnen als Systemhaus bei Fragen und Problemen zur Verfügung. Darüber hinaus übernehmen wir als IT Service für Sie die vollständige Einrichtung und Installation der Software. Zudem bieten wir Ihnen als IT Service auch zahlreiche weitere Dienstleistungen rund um die EDV, wie etwa technischen Support und IT Beratung. Zudem können wir Ihnen sowohl kurzfristig als auch langfristig eine umfangreiche und professionelle IT Betreuung durch unser Fachpersonal anbieten.

Server Virtualisierung
Virtualisierungssoftware
IT Virtualisierung in Köln